Himbeer-Muffins

Himbeer Muffins

Um den Sommer auf den Sonntagtisch zu holen habe ich mir gedacht, dass ich uns Mimbeer-Muffins mache. Die sind frisch und süß zugleich. Egal ob mit frischen oder TK Himbeeren, die Muffins werden auf jeden Fall richtig lecker. Auch eure Gäste werden begeistert sein.

Zutaten (für 12 Muffins)

100 g Butter

3 Eier

75 g Zucker

3 TL Vanillezucker

80 g gemahlene Mandeln

1TL Backpulver

1 Prise Salz

250 g TK Himbeeren

12 Papierförmchen
Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Die Papierförmchen in die Mulden der Muffinform setzen.
  2. Die Butter schmelzen und abkühlen lassen. Die Eier mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Mandeln mit dem Mehl, Backpulver und 1 Prise Salz in einer Schüssel mischen.
  3. Die abgekühlte Butter und Mehlmischung unter die Eiermasse rühren. Den Teig gleichmäßig in die Mulden füllen und den Himbeeren belegen. Die Muffins in den Backofen ca. 20-25 Min. backen. Danach die Muffins aus der Form lösen und auf einem Gitter abkühlen lassen.

 

Titel
Rezept
Himbeer-Muffins
Veröffentlicht
Vorbereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit
Bewertung
no rating Based on 0 Review(s)